Es ist auch heuer wieder geplant:
eine Pit-Bike-Supermoto-Meisterschaft 2016

Nähere Details und Infos folgen in Kürze.

PIT BIKE SUPERMOTO MEISTERSCHAFT 2015

Österreichische Pit Bike Supermoto Meisterschaft 2015Die Meisterschaft besteht aus 2 Klassen

1. Seriennah bis 160ccm

(hier sind nur Chinamotoren bis max.160 ccm und 2 Ventilen erlaubt)

2. verbesserte Motorräder bis max. 190ccm

(es dürfen bei Chinabikes 190 ccm verwendet werden und Starter mit nicht Chinabikes zB.CRF150,KX, usw. bis max. 150ccm 4Takt)

Jungend bzw. Kinderklasse oder Damenklasse nur bei genügend Starter

 

Gefahren wird nur auf Asphalt ohne Offroadanteil und mit max. 12 Zoll Rädern.

Die Meisterschaft ist Liezenzfrei.

Die Termine für die österreichische Pitbike Meisterschaft stehen:

  1. Lauf Tulln Messegelände auf der BIKE Motorradmesse
    ⇒ SA 11. April freies Training SO 12. April von 10 bis 12Uhr freies Training,nachmittags 2 gewertete Rennen
  2. Lauf Stetteldorf 18.04. (Bitte bei Hans anmelden unter http://www.kseracingshop.at/)
  3. Lauf Stetteldorf 09.05.
  4. Lauf Stetteldorf 13.06.
  5. Lauf Stetteldorf 11.07.
  6. Lauf Stetteldorf 08.08.
  7. Lauf Bad Fischau 22.08. 2 gewertete Rennen
  8. Lauf EVENTUELL nur SHOWLAUF Messe Wels Freigelände 25 u. 26.10. (in Verhandlung)

Geplant sind 8 bis 10 gewertete Rennen und ein Streichresultat.
Rennen Tulln und Wels kein Startgeld aber so leise als möglich.
Alle Rennen liezenzfrei aber in voller Schutzkleidung.
Je nach Starteranzahl werden unsere zwei Rennklassen gemeinsam gestartet, bei vielen Teilnehmer werden 2 Klassen gefahren.
Regelmau der 2 Rennklassen findet ihr auf http://www.kseracingshop.at/
Ich hoffe auf eine sturz und verletzungsfreie Saison 2015.

Anmeldung unter diesel-shop

Österreichische Pit Bike Supermoto Meisterschaft 2015 Österreichische Pit Bike Supermoto Meisterschaft 2015

ERSTER LAUF STARTER TULLN

Günther Leitner
Thomas Maurer
Dominik Schwarz
Martin Messner
Leopold Hungendorfer
Andreas Hungendorfer
Martin Gnant
Andreas Kurilmilka
Hawk Karner
Martin Falb
Walter SRB
Markus Müllner